Campino, Frontmann der Toten Hosen, hat ein Buch geschrieben – über seine Liebe zum englischen Fußball-Club Liverpool, aber auch über sich, seine englische Familie und sein Leben. Campino: "Hope Street" - Singen im Stadion ist wie Singen in der Kirche (Deutschlandfunk Kultur, Das Blaue Sofa, 16.10.2020) Tote-Hosen-Sänger Campino - Er kann auch Märchenonkel "Hope Street. ⚽️ Wie er diese Leidenschaften entwickelt hat, wie er sie in seinem Leben vereint und welche Rolle seine Familie, der FC Liverpool und der englische Stürmer Kevin Keegan dabei spielen, erzäht er uns in seinem Buch "Hope Street". Wie die Band und der Verlag ankündigen, wird es "Hope Street. "Hope Street": Campino hat ein Buch geschrieben. Wie ich einmal englischer Meister wurde“ - so laute der Titel des autobiografischen Werkes. „Hope Street. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und die Toten Hosen am Mittwoch mit. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Herausgegeben wird das Buch „Hope Street – Wie ich einmal englischer Meister wurde“ ab dem 05. MwSt aus den Mobilfunknetzen) - Mo.-Fr. Liste Kalender. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. : 9-17 Uhr Zurück. „Hope Street. 04.03.2020, 13:27 Uhr | dpa . MwSt aus den Festnetzen, max. Wie ich einmal englischer Meister wurde” - so laute der Titel des autobiografischen Werkes. In diesem Herbst wird Campino unter dem Titel „Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde“ sein erstes Buch veröffentlichen. Genauso wie um meine Sympathie für Queen Elizabeth, meinen Ärger über den Brexit oder meine Liebe zu den Beatles“, so Campino über sein Buch, das im Piper Verlag erscheinen wird. Foto: Walter Bieri/KEYSTONE/dpa. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und Die Toten Hosen am Mittwoch mit. In dem Buch erzählt Campino, Sohn einer Engländerin und eines Deutschen, von seiner Leidenschaft für den englischen Fußball und seine Bewunderung für den FC Liverpool. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und die Toten Hosen am Mittwoch mit. 0,60 €/Anruf inkl. "Hope Street. In diesem Herbst wird Campino unter dem Titel „Hope Street. Alle Touren. Campino-Lesetour. „Hope Street. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und Die Toten Hosen am Mittwoch mit. Er ist einer der populärsten Musiker Deutschlands. Jetzt hat Campino ein Buch über seine Leidenschaften geschrieben. Es werde im Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und die Band mit. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und die Toten Hosen am Mittwoch mit. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und Die Toten Hosen am Mittwoch mit. Er ist einer der Großen in der Musikszene: Campino, bürgerlich: Andreas Frege, Sänger der Toten Hosen. Wie ich einmal englischer Meister wurde“ - so laute der Titel des autobiografischen Werkes. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. „Hope Street. Unterhaltung. Wie ich einmal englischer Meister wurde" - so laute der Titel des autobiografischen Werkes. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. ... Er werde es auf der Frankfurter Buchmesse vorstellen, bevor er auf große Lesetour gehe. Auch darum soll es in dieser Geschichte gehen. "Hope Street. 07.10.2020 – 07.10.2020 Bestell-Hotline: 01806-570070 (0,20 €/Anruf inkl. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Unter dem Titel „Hope Street“ hat der Düsseldorfer darüber jetzt ein Buch geschrieben. „Hope Street. «Hope Street. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und Die Toten Hosen am Mittwoch mit. Lässige Pose, klare Haltung: Campino, Frontmann der Toten Hosen, ist seit Kindertagen Liverpool-Fan. Wie ich einmal englischer Meister wurde“ - so laute der Titel des autobiografischen Werkes. Campino: Hope Street. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und die Toten Hosen am Mittwoch mit. "Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde“. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und die Toten Hosen am Mittwoch mit. „Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde" - so laute der Titel des autobiografischen Werkes. Auf der Frankfurter Buchmesse wird er „Hope Street“ vorstellen. Campino "Hope Street" - Cover, Piper-Verlag Frankfurt [ENA] Am 05. Wie ich einmal englischer Meister wurde“ veröffentlichen. Sein erstes Werk trägt den Titel „Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde” – so laute der Titel des autobiografischen Werkes. „Hope Street. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Campino geht mit seinem Buch auf große Lesetour Empfohlener redaktioneller Inhalt An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattform Apester, der den Artikel ergänzt. Oktober 2020 vom Piper-Verlag (Hardcover-Version mit Schutzumschlag, Piper-Verlag, EAN 978-3-492-07050-8). "Hope Street. Wie ich einmal englischer Meister wurde“ im Wiener Burgtheater. 7. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und Die Toten Hosen am Mittwoch mit. Wie ich einmal englischer Meister wurde‘ – so laute der Titel des autobiografischen Werkes. Campino will «Hope Street» auf der Frankfurter Buchmesse vorstellen. Und Campino lässt ordentlich Dampf ab. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Die Toten Hosen - schon seit der Gründung im Jahre 1982 ist Campino Sänger und Frontmann der Düsseldorfer Punk-Giganten.Neben den ganzen Songwriting-Sessions, Proben und Auftritten, scheint der mittlerweile 57-jährige dennoch genug Zeit gefunden zu haben, eine Autobiografie zu schreiben.. Diese soll jedoch nicht von seiner musikalischen Karriere handeln. „Hope Street. „Hope Street. „Hope Street. Darüber hinaus wird Campino sein Buch im Rahmen einer Lesetour persönlich vorstellen. Wie ich einmal englischer Meister wurde" - so laute der Titel des autobiografischen Werkes von Tote-Hosen-Frontmann Campino (57). Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Im Herbst wird er seinen Erstling „Hope Street. Der Frontmann der Toten Hosen lädt zur Lesung: Campino präsentiert „Hope Street. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und Die Toten Hosen am Mittwoch mit. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Wie ich einmal englischer Meister wurde“ - so laute der Titel des autobiografischen Werkes. “Hope Street. «Hope Street. Campino, der Sänger der „Toten Hosen“, hat ein Buch über seine Leidenschaft zum FC Liverpool und sein Leben mit einer englischen Mutter und einem Vater aus Düsseldorf geschrieben. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. "Hope Street. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und Die Toten Hosen am Mittwoch mit. Nun ist der erfolgreiche Band-Leader also unter die Schriftsteller gegangen. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und die Toten Hosen am Mittwoch mit. Oktober 2020, Berliner Ensemble Wie ich einmal englischer Meister wurde» - … Auch das thematisiert er in seinem Buch „Hope Street“. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und Die Toten Hosen am Mittwoch mit. Doch den 58-Jährigen prägen auch andere Leidenschaften, England und der FC Liverpool etwa. Sehr persönlich schreibt er von seiner Leidenschaft, die ihn sein ganzes Leben begleitet: den Liverpool FC. Wie ich einmal englischer Meister wurde“ sein erstes Buch veröffentlichen. Campino will «Hope Street» auf der Frankfurter Buchmesse vorstellen. Musik! dpa/lnw Düsseldorf. Tote-Hosen-Sänger Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. #gewinnspiel Musik und Fußball - das sind die zwei großen Leidenschaften von Campino, Fontmann der Band 'Die Toten Hosen'. Hosen-Sänger Campino hat nun auch das Bücherschreiben für sich entdeckt. Foto: Walter Bieri/KEYSTONE/dpa. (...) Auf der Frankfurter Buchmesse wird er „Hope Street“ vorstellen und anschließend mit seinem Buch auf Lesetour gehen. Aber das ist nur die halbe Geschichte. Bald auf Lesetour ‚Hope Street. Es werde im kommenden Herbst erscheinen, teilten der Piper Verlag und die Toten Hosen am Mittwoch mit. Es gibt eine Reihe von Lesungen mit ihm, manche sogar inkl. Tote-Hosen-Frontmann Campino (57) hat sein erstes Buch geschrieben. Das Wichtigste in Kürze.